Wir machen Bildung!

Logo

Humanistisch - Neusprachlich - Informatik

Aufgabenbereich der Schulärztin

Die Schulärztin fungiert als „Arbeitsmedizinerin“ und neutrale Vertrauensperson für die SchülerInnen im Team mit Eltern, Direktion und Lehrkörper. Dabei soll die Leistungsfähigkeit und Gesundheit der Jugendlichen im „Umfeld und Arbeitsbereich Schule“ erhalten bleiben und mögliche Schäden verhindert werden im Sinne der WHO-Definition:

„Gesundheit ist körperliches, geistiges, seelisches und soziales Wohlbefinden“

Dazu gehören:


zurück