Wir machen Bildung!

Logo

Humanistisch - Neusprachlich - Informatik

E-Learning am BG Babenbergerring


Logo

Notebookklasse

Im Jahr 2004 wurde die erste Notebookklasse eingeführt. Dazu waren vielfältige organisatorische Hürden zu bewältigen und unter anderem erhöhte Sicherheitsstandard im ICT- und Nicht- ICT-Bereich einzuführen.

Der Leitgedanke bei der Verwendung von Notebooks ist die Förderung von Medien- und Methodenkompetenzen, von Teamfähigkeit und von sinnhaftem Lernen in komplexen und authentischen Zusammenhängen. Dabei kommt man um eine Diskussion über die Veränderung des Unterrichts durch die Integration von Laptops  (lehrergeleiteter, schülerzentrierter und konstruktivistischer Unterricht) nicht herum. Nur wenn Lehrerverhalten, Schülerverhalten und die Motivation beider Gruppen sowie die Randbedingungen stimmen, kann ein derartiges Konzept sinnvoll umgesetzt werden.

Begleitend zur Einführung der Notebookklasse gab es ein breites Angebot an Fortbildungsveranstaltungen für die Lehrer der Anstalt. So gab es im Jahr 2005/2006 neben schulinternen Veranstaltungen eine kostenlose e-Lisa Lizenz für alle Lehrer, die damit alle Kursangebote nutzen konnten.

Siehe dazu auch:

http://www.diss.fu-berlin.de/2003/63/

http://www.lernen-mit-notebooks.de/lmn.htm


zurück zur Übersicht